Waldkletterpark Weinsberg
Waldkletterpark Weinsberg
Warenkorb

                                    

Waldkletterpark Weinsberg GmbH

           

 

Hygiene- und Schutzkonzept

"Warnstufe"

 

Um Wartezeiten und Besucherspitzen zu vermeiden, bitten wir Sie, ab einer Gruppengröße von 6 Personen, um die Buchung eines Termins. Dies kann telefonisch oder online erfolgen. Der Termin ist erst nach Bestätigung durch den Betreiber gültig.  

Alle Besucher müssen einen Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis vorweisen - "3 G Regelung". Davon ausgenommen sind Schüler. Zulässig sind Schnelltests. Die Selbsttests muss der Besucher selbst mitbringen und im Park vor Ort durchführen. Als geimpft gelten Besucher, die eine seit mindestens 14 Tagen abgeschlossene Impfung mittels Impfdokumentation vorlegen. Genesene müssen einen Nachweis bestätigte Infektion mit dem Coronavirus, welche nicht länger als 6 Monate zurückliegt, vorweisen.  

Die Teilnahme ist ausgeschlossen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind oder die Symptome eines Atemweginfektes oder erhöhte Temperatur vorhanden sind.

In der gesamten Anlage muss der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden.

Bitte immer nur mit einer Person je Hausstand bzw. gemeinsamer Besuchergruppe zur Kasse gehen.

Personalien müssen aufgenommen werden, diese werden nach 4 Wochen vernichtet

Bitte bringen Sie eine(n) Maske bzw. Atemschutz, entsprechend aktueller Coronaverordnung, selbst mit. Dieser ist im Bereich vor der Kasse, während der Einweisung, beim Warten in der Warteschlange und während dem Toilettengang zu benutzen. Beim Klettern in den Übungen brauchen Sie keine Maske. Zum Schutz unserer Trainer, ist eine Benutzung während der Gurtkontrolle verpflichtend. Für den Fall, dass Sie beim Klettern in den Parcours Unterstützung benötigen, ist das Mitführen der Maske in den Kletterparcours verpflichtend.

Toilettenanlagen sind nur einzeln und mit Maske / Atemschutz zu betreten.

In der Kletterübung darf immer nur eine Person sein. Auf den Plattformen ist die Anzahl auf 3 Personen gegrenzt. Diese dürfen jedoch nur aus der gleichen Besuchergruppe kommen. Durch diese Maßnahme wird der geforderte Mindestabstand von 1,5 m sichergestellt und es darf in den Parcours ohne Maske geklettert werden.  

Wir bitten um Verständnis, wenn es durch die Corona Auflagen zu Verzögerungen kommt.

 

 

www.waldkletterpark-weinsberg.de

Tel. 07134-5370007